Notre Dame de Dada: Luise Straus - das dramatische Leben der ersten Frau von Max Ernst

Notre Dame de Dada Luise Straus das dramatische Leben der ersten Frau von Max Ernst Luise Straus Ernst die erste Frau des gro en surrealistischen Malers Max Ernst tat als eine der ersten promovierten Kunsthistorikerinnen ihrer Generation viel f r die F rderung seines uvres und die

  • Title: Notre Dame de Dada: Luise Straus - das dramatische Leben der ersten Frau von Max Ernst
  • Author: Eva Weissweiler
  • ISBN: 9783462048940
  • Page: 382
  • Format: Hardcover
  • Luise Straus Ernst, die erste Frau des gro en surrealistischen Malers Max Ernst, tat als eine der ersten promovierten Kunsthistorikerinnen ihrer Generation viel f r die F rderung seines uvres und die K lner Dada Bewegung In ihrer Wohnung am Kaiser Wilhelm Ring verkehrten Paul Klee, Andr Breton, Paul Eluard und Tristan Tzara Ihre Ehe mit Max Ernst hielt nur wenige JahreLuise Straus Ernst, die erste Frau des gro en surrealistischen Malers Max Ernst, tat als eine der ersten promovierten Kunsthistorikerinnen ihrer Generation viel f r die F rderung seines uvres und die K lner Dada Bewegung In ihrer Wohnung am Kaiser Wilhelm Ring verkehrten Paul Klee, Andr Breton, Paul Eluard und Tristan Tzara Ihre Ehe mit Max Ernst hielt nur wenige Jahre Ihn zog es hinaus nach Paris, w hrend sie mit Sohn Jimmy in K ln blieb Doch auch sie musste bald fort, weil sie J din war 1933 emigrierte sie ebenfalls nach Paris Sie glaubte nicht an den Sieg des Hitler Regimes und versteckte sich in einem Hotel in der Provence, wo sie ihre Autobiografie Nomadengut schrieb Ein im letzten Moment eintreffendes Ausreisevisum f r das Ehepaar Ernst wurde unter mysteri sen Umst nden f r ung ltig erkl rt In Begleitung der ber hmten Kunstsammlerin Peggy Guggenheim, die er sp ter heiratete, reiste nur Max Ernst nach Amerika Luise Straus Ernst blieb in Frankreich und wurde 1944 mit einem der letzten Konvois, die nach Osten rollten, deportiert Sie starb mit 51 Jahren in Auschwitz.

    One thought on “Notre Dame de Dada: Luise Straus - das dramatische Leben der ersten Frau von Max Ernst”

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *