Beelzebub, Band 3

Beelzebub Band Hilda fordert Kunieda zum Duell um herauszufinden ob die starke und anmutige Tohoshinki das Zeug dazu hat den kleinen Babybel aufzuziehen Kann sie die d monische Amme mit ihren Kampfk nsten berzeug

  • Title: Beelzebub, Band 3
  • Author: Ryūhei Tamura Daniel Büchner
  • ISBN: 9783842000582
  • Page: 490
  • Format: None
  • Hilda fordert Kunieda zum Duell, um herauszufinden, ob die starke und anmutige Tohoshinki das Zeug dazu hat, den kleinen Babybel aufzuziehen Kann sie die d monische Amme mit ihren Kampfk nsten berzeugen Die Tohoshinki wiederum h rt, dass Oga Nene und Chiaki aufgemischt haben soll Au er sich vor Wut macht sie sich auf, um ihre beiden engsten Freundinnen und UntergebenenHilda fordert Kunieda zum Duell, um herauszufinden, ob die starke und anmutige Tohoshinki das Zeug dazu hat, den kleinen Babybel aufzuziehen Kann sie die d monische Amme mit ihren Kampfk nsten berzeugen Die Tohoshinki wiederum h rt, dass Oga Nene und Chiaki aufgemischt haben soll Au er sich vor Wut macht sie sich auf, um ihre beiden engsten Freundinnen und Untergebenen zu r chen Hat sich Oga tats chlich an den M dchen vergriffen Und dann ist da noch Tojo, der st rkste der Tohoshinki K nnte er vielleicht der passende Ziehvater f r Beelzeboy sein

    One thought on “Beelzebub, Band 3”

    1. Starts off pretty weird and leaves you thinking about what's going on. But everything links up and becomes really good. Good characters and art style and a good plot line. Also kind of funny.

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *